www.BIKERTECH.de
weitere Infos - KLICK weitere Infos - KLICK weitere Infos - KLICK
HOME Sitemap Warenkorb Kontakt AGB
Shopsystem
  Artikel:   0 Warenkorb
 Euro:  0.00
  
Startseite

Voll -Text-
Groß- und Kleinschreibung spielt keine Rolle.

Suchen sie einfach mal nach “rammount”,
oder RAM-, oder “BMW” oder “1150RT”, oder “TomTom”, oder “RIDER”, oder 400,
oder rider 400 (mit Leerzeichen !), oder “Liegerad” oder “Galaxy” .

Am Ergebnis erkennen sie, wie die Suchfunktion arbeitet.

Oftmals wird ein Teil für bestimmte Bohrungsabstände gesucht.

Geben sie ein: 3830 und es werden alle Teile angezeigt, die den Bohrungsabstand 38 mm zu 30 mm haben.
Andere wären: 1830, 2828, 3530, 3038 oder 3830

Weitere Tipps im (HOME) Menü rechts - unter: Hilfe + Infos.
Suche:


Zuletzt angeklickt

Gruppen:

Übersicht
GPS Halterungen
Herstellerauswahl
Halteschalen
Schellen
LED Technik
Kugellager
Reifen
Ketten
Gummidämpfer

1719 Artikel
19    Besucher online
2.615.280 Besucher total
Info zur Lieferzeit

Das sollten sie sich evtl. anschauen.
Klicken sie links für weitere Infos !

Hier ist kein AMAZON oder PAYPAL...

Extreme Klammer - Sonnenblende - an BIKERTECH

Extreme Klammer - Sonnenblende - an BIKERTECH

Hinweis:
Nur zu verwenden, wenn sie schon eine Adapterplatte von Bikertech besitzen!
Wenn der Original TomTom Halter verwendet werden soll, siehe: Artikel: RIDER-SB-TOM

Überprüfen sie vorher, ob es um die Gehäuseschrauben auf der Kontaktseite schon erste Risse gibt !. Es lässt sich evtl. noch durch Vergießen reparieren.! Ersatzteile gibt es seitens TOMTOM nicht mehr! Hier ein aussagekräftiges Bild dazu.

Wenn sich ein TomTom Rider (alte Version) selbständig macht, dann, weil der weiche Bügel bei Erschütterungen aufspringt.
Wenn ihr Rider 1 plötzlich Ausetzer hat, dann, weil das Gerät nicht fest an den Kontakten anliegt.

Um das Aufspringen des Bügels zu verhindern, wird diese Klammer aufgesteckt, hinten eingehakt und mit einer Rändelmutter gesichert. Dadurch wird das Gerät fest an die Kontaktleiste gezogen.

In der BIKERTECH Adapterplatte ist bei älteren Ausführungen lediglich ein Loch, zu bohren. Schauen sie sich dieses Bild dazu an.

Für Halterungen anderer Hersteller ist dieser Artikel nicht vorgesehen! (Ohne Umbaumaßnahmen wird er sicher nicht zu verwenden sein.)

An diese Klammer kann ebenfalls eine Sonnenblende montiert werden. Es ist die gleiche Blende, wie sie auch beim TomTom ONE oder beim TomTom 710 verwendet wird.

Der Preis reduziert sich, wenn NUR die Klammer mit der Rändelmutter benötigt wird. (versicherungstechnisch gilt das Gerät damit als abgeschlossen).

Die Sonnenblende kann jederzeit nachgerüstet werden. Zur Befestigung sind zwei Bohrungen in der Klammer vorgesehen, um die Blende fest zu verschrauben. Die Klammer wird also immer komplett mit der Blende abgenommen. Die "Bastler" können auch nur diese Blende bestellen, die für Rider 1 + 2 passt, wenn ein Winkel angefertigt wird. Siehe auch Artikel: WI-BL4

Hinweis: Die M3-Zusatzdämpfer können in Verbindung mit einer Extreme-Klammer nicht verwendet werden!


Verfügbarkeit s. - Info
grün, oder gelb markiert
:

= Lieferbar - Info
Es kann jedoch sein, daß wir diesen Artikel speziell bearbeiten, umbauen, oder komplett selbst fertigen, dann gilt die links unten angegebene Lieferzeit. Oft können wir schneller liefern. Wer sicher sein will, fragt vorher mal eben an.

= Nicht lieferbar - Info
Am besten mal eben mit der Artikelbezeichnung (über dem kleinen Bild) anfragen. Evtl. ist der Artikel ja zwischenzeitlich wieder im Zulauf.
Art.Nr. Artikel Preis
RIDER-SB
Extreme Klammer - Sonnenblende - an BIKERTECH
Halterungszusatz auch mit Sonnenblende - Nur für BIKERTECH und nur für Rider I  42.50 EUR
Extreme Klammer plus Sonnenblende
Nur Klammer ohne Blende (Minderpreis) -23.00 EUR
Nur Blende ohne Klammer (Minderpreis) -19.50 EUR

Das Gewicht (ohne Verpackung) beträgt ca.: 66 g
Preis : Incl. gesetzl. MWSt.
zzgl. Versandkosten
 

 


TOMTOM Rider mit Sonnenblende


Das neue System im KFZ: NAVIFIX